-

Herzlich Willkommen lieber Besucher.

Diese Webseite gibt einen Überblick über unsere Praxis- und Seminarangebote.

Wir nutzen ganzheitliche Therapieansätze und beziehen aus unserem bundesweiten Netzwerk alle Therapierichtungen, die für Ihren Prozess gebraucht werden mit ein.

Ob Hebamme, Zahnarzt/in, Osteopath/in, Mykotherapeut, Facharzt/in, Homöopath/in, Kinderarzt/in und Therapeuten aller Therapiemethoden.

Gesundheitliche Probleme, Ängste, Panik, Depression, Traumata, Traurigkeit, Lebenskrisen, Schlafprobleme, psychische Beschwerden, Familien-, Trennung- und Beziehungsprobleme, Selbstwertschwäche, energetische Schwäche, unerfüllter Kinderwunsch, Eltern- Kind Konflikt, fehlende Selbstliebe und Körpergefühl und Liebeskummer sind nur ein Teil der Anliegen in denen wir Ihnen ein Ansprechpartner sind.

Das Lebensumfeld (Familie, Beziehungen, Job, Freunde, Hobbys, Alltag….) hat direkten Einfluss auf unseren Gesundheitszustand. 
Daher liegt er bei uns mit im Behandlungsfokus.

Viel Spaß beim Informieren wünscht Ihnen Ihre

Familie Lochmann-Weber und Team.














Unsere Standorte:

Standorte.pdf (PDF — 3 MB)

Unterstützung für Ihre Gesundheit/Wohlbefinden:

Gesundheit – Vitalität und Lebensfreude beruhen auf der Balance der fünf Säulen.



Stimmt nur eine Säule nicht, hat dies zwangsläufig Rückwirkungen auf alle anderen Lebensbereiche. 
Ist zum Beispiel die finanzielle Situation schwierig, steigt der Stress und wirkt sich negativ auf das Immunsystem, aber auch auf die Beziehungen zu anderen Menschen und auf die Partnerschaft aus. 
Deshalb ist es wichtig, immer alle Säulen im Zusammenhang zu betrachten.





 

  • Verschiedene Gesundheitstest

  • Psychotherapie
          
  • Hypnotherapie
        
  • Körpertherapie 

  • Kinderwunsch

  • Entspannungstherapie 
 
  • Atemtherapie
          
  • Kinesiologie 
        
  • Homöopathie
          
  • Schamanische Therapie 

  • Faszientherapie

  • Aufstellungsarbeit 




Welcher Konstitutionstyp bin ich (Homöopathie, Schüssler und Bach)?


Für die Findung bzw. Ermittlung des Konstitutionsmittels ist als Ausgangspunkt der eine ausgiebige Anamnese erforderlich, die die Gesamtheit des Menschen umfasst. Das Ziel einer umfassenden Anamnese ist das Erfassen des Menschen in seiner Ganzheit und seiner Individualität, sowie die Suche nach den Besonderheiten, die genau Ihn zutreffen.

Die Konstitution eines Menschen liegt in seinen individuellen Eigenschaften, die sich in seiner körperlichen Gestalt und seiner Reaktionsart, in der ihm eigenen Leistungsfähigkeit und Anpassungsvermögen ebenso ausdrückt, wie in seinem geistigen und seelischen Befinden.



KörperPsyche.docx (DOCX — 169 KB)